Presseportal

Eine unabhängige Berichterstattung ist wichtig und richtig. Daher sind die Vertreter der Medien dafür zuständig, bei den nachfolgenden Fraktionen / Interessensgruppen unangenehme Fragen zu stellen, Interviews zu führen und generell über das Vorhaben zu informieren.

Fraktionen / Interessensgruppen / Rollen

Die Firma

Die Vertreter der Firma möchten natürlich , dass ihr Armband an der Schule flächen-deckend zum Einsatz kommt. Sie haben den absoluten Glauben an den Fortschritt und sehen in ihrem Produkt ein Werkzeug der Zukunft.

Lehrkräfte pro

Die Vertreter der Gruppe Lehrkräfte Pro, stehen dem Thema Armband sehr aufge-schlossen gegenüber. Sie möchten die Firma daher unterstützen und kooperieren mit den Vertretern dieser Gruppe. In welcher Form auch immer.

Lehrkräfte contra

Die Vertreter der Gruppe Lehrkräfte contra sind absolut gegen die Einführung eines Armbandes an der Schule. Sie würden sich auf keinen Fall mit den Vertretern der Firma darauf einlassen gemeinsame Sache zu machen.

Schüler*innen pro

Die Vertreter der Gruppe Schüler*innen pro stehen hinter der Einführung eines Armbandes an der Schule. Sie sind neuen Technologien sehr aufgeschlossen und finden es ziemlich cool ein solches Gadget zu haben.

Schüler*innen contra

Die Vertreter der Gruppe Schüler*innen fühlen sich nicht wohl mit dem Gedanken, dass es das Armband an der Schule geben soll. Weder finden sie es nützlich noch stylisch und sind daher absolut gegen die Einführung.


Medienzirkus e.V. / Idastraße 37 / 04315 Leipzig /  info@medienzirkus.eu

 

www.medienzirkus.eu